FERIENPASS
Konto eröffnen




ANMELDEN
Passwort vergessen



KURSSUCHE

SUCHEN

Spielregeln
Für die Teilnahme an den Zusatzangeboten und deinen Kursen benötigst du ein Ferienpass-Ticket.
Nimm es immer mit und zeige es überall vor.
Wichtige Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmelden
Anmelden ab Mai 2018
Ab dem 22. Mai 2018 kannst du dich für beliebig viele Kurse anmelden. Da aber bei den meisten Kursen die Teilnehmerzahl beschränkt ist, werden die Kursplätze ausgelost. Der Computer entscheidet dabei per Zufallsprinzip.
Die Auslosungen starten jeweils 2 Wochen vor dem Kursdatum und bei noch freien Plätzen gehen sie weiter, bis zu dem Tag vor dem Kurs, immer um 16:00 Uhr. Die Zusage für eine Teilnahme am Kurs oder die Absage wird dir direkt nach der Auslosung per E-Mail oder SMS mitgeteilt. Am Kurstag gibt es keine Anmeldemöglichkeit mehr.
Profitiere auch von den vielen Zusatzangeboten: Sie sind gratis oder sehr günstig. Dafür musst du dich nicht anmelden und du kannst sie nach Belieben nutzen.
Beachte, dass du bei ein paar Angeboten einen Gutschein ausdrucken und zusammen mit deinem Ferienpass mitnehmen musst.

So kannst du mitmachen
Zuerst musst du dich für deinen Ferienpass registrieren. Klicke dafür links oben auf der Homepage auf "Konto eröffnen". Wähle für dein Ferienpasskonto einen beliebigen Benutzernamen und ein Passwort aus. Innert kurzer Zeit erhältst du per E-Mail oder SMS eine Bestätigung, zusammen mit deinem Teilnehmercode. Notiere dir deinen Teilnehmercode, denn du benötigst ihn für dein Ferienpass-Ticket und für den "Gemeinsamen Kurs-Besuch" mit einem anderen Kind.
Ist dies nicht der Fall, musst du überprüfen, ob deine eingegebene E-Mail-Adresse oder Handynummer richtig geschrieben sind.

Wie erhalte ich mein Ferienpass-Ticket?
1. Möglichkeit > Online-Ticketshop:
Direkt auf www.fepa.ch kannst du dein Ticket Online kaufen. Klicke dafür links oben auf "Ferienpass kaufen". Sofern du die Lieferart "Web/E-Mail" auswählst, kannst du es unmittelbar am Ende der Bestellung ausdrucken. Das Ticket wird dir sofort per E-Mail zugestellt. Nun kannst du es dir ausdrucken.
Wenn es dir mit Rechnung zugestellt werden soll, so ist dies gegen eine Versandgebühr von CHF 5,- möglich. Der Post-Versand dauert ca. 4-5 Tage.
2. Möglichkeit > Barzahlung:
Dafür gehst du zu einer Filiale der Schweizerischen Post mit Ticketverkauf oder zur BDWM Transport AG in Berikon, bzw. Bremgarten. Dort erhältst du dein Ticket gegen eine geringe Gebühr direkt am Schalter.

Ticketkauf über Internet
Die Bezahlung ist möglich per Kreditkarte (Mastercard, Visa und AMEX), PostCard, Elektronisches Lastschriftverfahren, sowie per Sofortüberweisung. Dafür werden keine zusätzlichen Gebühren verrechnet.

Wichtiger Hinweis
Erfasse im ersten Buchungsabschnitt Namen und Adresse von dir als Ferienpass-Teilnehmer, dies wird auf dein persönliches Ticket gedruckt. Die Käufer (im Normalfall deine Eltern) dürfen ihre Daten erst bei der Rechnungs-Adresse eintragen. Vergiss nicht deinen Teilnehmercode anzugeben.

Ticketvarianten
Einzel-Tickets zum Normalpreis CHF 30.00
Ferienpass-Generalabonnement der A-Welle CHF 15.00
1 x 2 Tickets mit 5% Geschwisterrabatt CHF 57.00
1 x 3 Tickets mit 5% Geschwisterrabatt CHF 85.50
1 x 4 Tickets mit 5% Geschwisterrabatt CHF 114.00

Gemeinsamer Kursbesuch
Du willst diesen Kurs nur besuchen, wenn ein anderes Kind an diesem Kurs auch teilnimmt? Dann sprecht euch bitte gut ab, welche Kurse ihr gemeinsam besuchen wollt! Gebt bei diesen Kursen beide den Teilnehmercode des anderen Kindes ein (!) und beide müssen auf "Speichern" drücken. Andernfalls werdet ihr nicht berücksichtigt. Bei der Auslosung werdet ihr nun entweder zusammen eingeteilt oder keiner von euch kann gehen. Und ihr werdet beide informiert, ob ihr teilnehmen könnt oder nicht.

Abmelden
Wenn du unverhofft einen bestätigten Kurs nicht besuchen kannst, dann solltest du so rasch als möglich deinen Platz wieder freigeben. Nach Erhalt der Kursbestätigung kannst du dich unter "Meine Kurse" (rechts oben) mit Begründung (Krankheit, Unfall, kurzfristige Abreise) mit dem entsprechenden Button innerhalb der betreffenden Kursausschreibung auf der Homepage selbst abmelden. Damit wird dein Platz wieder frei und ein anderes Kind bekommt so eine neue Chance. Oder du sendest uns eine kurze Mitteilung über info@fepa.ch, damit wir für dich den Platz freigeben können.

Kursorte
Auf der Homepage findest du für alle deine Kurse einen verlinkten "Lageplan".

Auskünfte
Du kannst das Ferienpassteam per Mail erreichen: info@fepa.ch.

Diverses von A -Z

Absage erhalten
Für manche Kurse gibt es mehr Teilnehmer als Kurs-Plätze, dann ist es möglich, dass du eine Absage erhältst. Wir führen jedoch eine interne Warteliste und sobald ein anderes Kind seinen Platz wieder freigibt, wirst du automatisch per E-Mail oder SMS benachrichtigt. Nun kannst du dich erneut anmelden und bereits mit der nächsten Auslosung erfährst du, ob du nun teilnehmen darfst.

Fahrgemeinschaften
Die Liste für die Fahrgemeinschaften findest du unter "Meine Kurse", direkt bei den einzelnen Kursen. Sie wird für dich jeweils erst dann sichtbar, sobald du die definitive Zusage für den gewünschten Kurs erhalten hast.

Fotogalerie
An den Kursen werden Fotos gemacht. Mit deiner Anmeldung beim Ferienpass bist du damit einverstanden, dass in unserer Fotogalerie oder in der Presse Fotos von dir veröffentlicht werden. Falls du oder deine Eltern dies unterbinden möchten, meldet es bitte unter info@fepa.ch.

Integrative Kurse
Diese Angebote und Kurse sind mit einem roten Herz gekennzeichnet und sind für alle Kinder gedacht. Das heisst, an diesen Kursen dürfen die Kinder zusätzlich teilnehmen, welche die HPS in Wohlen und Bremgarten besuchen. Die jeweiligen Anforderungen und Voraussetzungen findest du in den einzelnen Kurs-Beschreibungen auf der Homepage. Sie gelten speziell für die Kinder der Heilpädagogischen Schulen.

Kurs-Absagen
Der Ferienpass behält sich das Recht vor, Angebote abzusagen, wenn die mindestens benötigte Teilnehmerzahl nicht erreicht wurde oder wenn Kursleiter/-innen ausfallen.
Bei einer Absage benachrichtigen wir dich per E-Mail oder SMS. Deshalb ist es wichtig, dass du in deinem Benutzerkonto beides korrekt angibst.

Kurszeiten
Die angegebenen Kurszeiten sind für alle verbindlich. Bitte erscheine pünktlich, sonst kannst du vielleicht an einem Kurs nicht mehr teilnehmen. Die Eltern haben dafür zu sorgen, dass die Kinder im Anschluss rechtzeitig abgeholt werden.

Kurzentschlossene
Es sind auch kurzfristige Anmeldungen - bis 16 Uhr - am Tag vor dem Kurs möglich. Auf der Homepage kannst du immer nachsehen, bei welchen Kursen es noch freie Plätze gibt und dich dafür anmelden.

Medizinisches
Bei Allergien und med. Besonderheiten bitten wir dich, den Kursleiter und uns darüber zu informieren. Fordere gegebenenfalls unser "Notfall-Blatt" an, fülle es aus und zeige es bei allen Kursen dem Kursleiter vor.

Outdoor-Kurse
Beachte, dass Kurse, die draussen stattfinden bei ungünstigen Wetter-Verhältnissen evtl. kurzfristig abgesagt oder verschoben werden müssen. Dies ist zu deiner Sicherheit. Bei diesen Kursen gibt es die telefonische Info-Nummer "1600". Hörst du dort keine entsprechende Durchsage, findet der Kurs wie angegeben statt.

Rückerstattung
Für bezahlte und nicht in Anspruch genommene Ferienpässe wird kein Geld zurückerstattet. Eine teilweise Rückvergütung des eingezahlten Ferienpassgeldes kann nur unter folgenden Bedingungen gewährt werden:

  • Bei ausgewiesener Krankheit oder einem Unfall während der gesamten Ferienpassdauer. Ein Arztzeugnis ist obligatorisch. Erstattungsbetrag: CHF 25,-
  • Wenn keine definitiven Kurszusagen durch den Zufallscomputer erteilt werden konnten, obwohl mindestens 5 Kurse zur Teilnahme ausgewählt waren. Zusatzangebote konnten trotzdem in Anspruch genommen werden. Erstattungsbetrag: CHF 15,-
Berechtigte Rückforderungen können direkt nach den Sommerferien bis Mitte September per E-Mail an info@fepa.ch gemeldet werden.
Generalabonnemente der A-Welle sind davon ausgenommen und werden grundsätzlich nicht zurückvergütet.

Rückmeldungen
Deine Eindrücke interessieren uns und helfen den Ferienpass noch attraktiver zu gestalten. Schreib uns bitte ins Gästebuch.

Unentschuldigte Absenzen
Beachte, dass du bei einem wiederholten unentschuldigten Fehlen vom Ferienpass ausgeschlossen wirst. Als Folge wird dein Ferienpasskonto gelöscht.

Versicherung
Du bist bei uns weder für Unfall, noch für Haftpflicht versichert. Unfälle von Kindern sind seit dem 1.1.1998 bei der obligatorischen Krankenkasse (KVG) mitversichert und dort entsprechend zu melden. Diese übernehmen die Heilungskosten, je nach vereinbarter Franchise. Eventuelle Sachleistungen müssen selber getragen oder an die private Haftpflicht gemeldet werden.

Weitere Ferienpass-Broschüren
Erhältst du bei den Aargauer Kantonal Banken, allen Gemeindeverwaltungen der Region und den Bibliotheken in Wohlen, Bremgarten oder auf dem Mutschellen, sowie am Bahnhof in Bremgarten. Oder du bestellst sie per E-Mail über info@fepa.ch.

Zusätzliche Kurse
Es ist möglich, dass nach dem Druck dieser Broschüre noch weitere Kurse dazu gekommen sind. Du findest diese Kurse immer unter "Aktuelles" auf der Homepage.